Ausblick 2020
453 Views

Welche Trends wird es 2020 geben?

Ich finde es sehr interessant, dass wir uns immer am Ende einer Hochzeitssaison umschauen und nach den neuesten Trends für die kommende Saison suchen. Manchmal komme ich mir dabei vor, als befrage jemand eine ominöse Glaskugel. Denn wenn ihr die neuesten Hochzeitsfarben und -trends bei Google eingebt, findet ihr normalerweise genauso viele unterschiedliche Antworten, wie ihr an Seiten aufgerufen habt.

 

Natürlich gibt es ein paar Dinge, die im letzten Jahr gut angekommen sind und die sicher auch in 2020 Brautpaare und ihre Gäste begeistern werden. Dazu gehören immer noch die Metallicfarben. Manch einer mag die kupfernen Farbtöne besonders. Zugegeben, es gab auch reichlich Accessoires in diesem Farbton und als Ergänzung sieht Kupfer meist sehr edel aus. Aber auch das Gold stiehlt sich in der neuen Saison wieder mehr in den Vordergrund. Und wer auf Ella und die Eisprinzessin steht, möchte alles mit einem matten Silberton verschönt haben.

 

 

Ich freue mich auf diese neue Saison, weil sie im Großen und Ganzen unter dem Thema "Meer" steht. Alle Farben, die ihr euch im Meer vorstellen könnt, sind erlaubt. Ob ihr ein helles aquarellfarbenes blau liebt, oder türkis, petrol, ultramarin, aquamarin, immergrün, arctisblau, winter- oder schneeblau, oder eher die Grüntöne des Meeres liebt. Auch die Korallfarben, die magischen Muschelfarben mit ihrem Perlmuttschimmer, das Seegras und verschiedenste Algenarten zeigen uns eine so vielseitige Farbpalette, dass wir uns auf ein buntes 2020 freuen können. Diese sommerlich frischen Farbtöne geben dem gesamten Farbkonzept eurer Hochzeit ein leuchtendes Strahlen, das sich ganz bestimmt auch in den Augen des Brautpaares wiederspiegelt.

 

Die Dekorationen der neuen Hochzeitssaison werden wieder groß und wild wie das Meer. Große Blüten feiern ihre Renaissance, Natürlichkeit und ein bewusstes Hinschauen auf Materialien, Herstellung und Transportwege treten mehr in den Focus des Bewusstseins. Accessoires aus Holz sind genauso gefragt, wie magisch schimmernde Elemente ... ein Blick auf den Meeresgrund. 

Ihr seid der Mittelpunkt - macht euer Ding!

Egal, wie bunt, groß oder klein ihr euer Fest feiern wollt... das Wichtigste an eurer Hochzeit seid ihr! Was auch immer ihr gern tun wollt, euer Hochzeitstag ist der perfekte Augenblick dafür. Euer Gäste werden euch verstehen, weil sie euch kennen. Warum solltet ihr ausgerechnet an diesem Tag nach einer anderen Pfeife tanzen? 

Selbst wenn euch dieser neue Trend des Jahres 2020 nicht wirklich gefällt, wenn ihr eher kleine und zarte Blüten mögt, kleine Vasen gefüllt mit Blüten aus eurem Garten.... dann habt den Mut und feiert euer Fest so, wie ihr euch wohlfühlt.

Vielleicht liebt ihr eine rauschende Party und alle Rottöne, die es in unserer Natur gibt. Vielleicht wollt ihr auf einer Wiese unter blühenden Apfelbäumen tanzen. Vielleicht liebt ihr die Berge und das Edelweiß und die Almglocken gehören für euch dazu, wenn ihr euren schönsten Tag feiern wollt. Wenn das so ist, dann tut es! Macht euer Ding! 

Ich wünsche euch von Herzen einen Tag, der ganz euch entspricht und den ihr genießen könnt. Ihr braucht keine Instagram-taugliche Hochzeit. 

Das Wichtigste an eurem Hochzeitsfest seid ihr. Es geht um euch beide, um eure Liebe. Es geht darum, was ihr euch an diesem Tag versprecht. 

Wenn ich euch dabei helfen kann, eure Hochzeit zu gestalten, mache ich das sehr, sehr gern. 

 

Eure Sylvi

 

 

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden