Was haben eine traumhafte Floristik und ein Leuchtturm gemeinsam?
237 Views

Ich weiß nicht, wie es euch geht... ich liebe das Meer, den Wind, das Kreischen der Möwen und Leuchttürme!

 

geltinger-birk

 

Mindestens einmal im Jahr geht es an die See. Schon Wochen vorher steigt der Puls und ein Lächeln macht sich in meinem Gesicht breit, wenn diese Zeit bevor steht. Das steigert sich bis zur Abfahrt immer mehr. Wenn ich dann endlich an der Küste stehe und die Haare im Wind hin- und herfliegen.... dann fühle ich mich angekommen. Ich bin zufrieden, die Pulsfrequenz ist wieder normal und ich kann tief durchatmen. 

 

20170303-181546

 

Am Meer angekommen

 

Die Weite des Meeres lässt plötzlich meine Gedanken aus ihrer Enge heraus. Ich denke größer, sehe keine Grenzen und der Wind beflügelt meine Gedanken. Abends gleiten meine Blicke über den kaum noch wahrnehmbaren Horizont... und bleiben plötzlich an einer Stelle stehen. War da eben ein Licht? Oder war das eine optische Täuschung?...warten... da war es wieder! Ich hatte also wieder mal einen Leutturm entdeckt. Ich will dieses kleine und doch wahrnehmbare Licht meinem Mann zeigen. WIeder müssen wir beide uns gedulden, bis der Lichtschein das nächste mal auftaucht. Manchmal lohnt sich Geduld. Ich versuche mir meine Position und die Blickrichtung zu merken. Dieser Leuchtturm muss doch auch am Tag sichtbar sein... ganz bestimmt! 

Am nächsten Tag suchte ich den Horizont ab... wo war er denn nur? Ich konnte ihn nicht finden. Ein bisschen traurig war ich schon nach diesem ernüchternden Eingeständnis. Aber ich wusste genau, dass ich mich am Abend zuvor nicht getäuscht hatte. Er war da - "mein Leuchtturm" - auch wenn ich ihn jetzt nicht sah. 

 

20180203-2316211

 

 Der Leuchtturm ist Realität, auch wenn ich ihn nicht sehe. Es kann unterschiedliche Gründe geben, warum ich ihn aus den Augen verloren hab. Heutzutage gibt es so viel andere technische Möglichkeiten, den Weg zu finden. Wenn diese aber defekt sind, brauche ich Orientierung. Ein Leuchtturm bietet Orientierung. Ohne ihn  verliere ich mich in der Weite der Möglichkeiten. 

 

20190408-144534

 

Floristik und die Weite der Möglichkeiten

 

Bald beginnt wieder die Zeit der Hochzeitsmessen. Auch wenn wir immer noch in der "Hochzeits-Hoch-Saison" sind, bereiten wir uns schon gedanklich auf 2020 vor, sichten Trends und erarbeiten die für uns schönsten Arrangements. Ich freu mich schon wieder so richtig auf diese Zeit - und auf euch. Ihr, die ihr euren Lieblingsmenschen gefunden habt und jetzt mit Freunden und Familie dieses Fest feiern wollt. Und dann steht ihr an unserem Stand und ich erzähle euch von der Weite der Möglichkeiten.... Und ich sehe es euch  an, dass ihr manchmal sehr fragend den Leuchtturm sucht. Den, der euch den Weg zeigt. 

 

20190405-114119

 

Es macht mir große Freude, jetzt mit euch zusammen den Weg zu suchen und euch vielleicht auch ein bisschen Leuchtturm zu sein. Wir werden einen Termin vereinbaren und uns in eurer Traumlocation treffen. Das ist unsrer Horizont, der ist festgesteckt. Und das schöne - und manchmal auch schwierige ist, dass es verschiedene Wege dorthin gibt. Es soll euer eigener Weg werden. Ein Weg, auf dem ihr euch sicher und wohl fühlt. 

Wir besprechen Farben, Blüten, Kerzen und vieles andere. Für manche gibt es auch die Farben oder Blüten, die so gar nicht gehen... auch das besprechen wir. Und daraus entsteht euer Weg zu einem Hochzeitsfest, das es so vorher noch nie gegeben hat, weil ihr es maßgeblich prägt. 

 

20190527-1718541

 

Man heiratet viel zu selten, um Profi zu sein

 

 Wir sind gespannt auf euch und bereit, uns für eure Hochzeiten etwas Besonderes auszudenken. Wir haben Freude daran, Hochzeitsprofi zu sein. 

 

brautstrauss-4

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden